Sonntag, 4. August 2013

Ice Ice Baby

Hallo ihr Lieben!


Ich habe heute ein leckeres Eisrezept für euch! Ich bereite mein Eis in der Eismaschine zu, da wird es richtig schön cremig lecker. Ihr könnt es aber auch einfach in kleine Förmchen füllen. Durch die Sahne ist es auch einfach so eingefroren richtig lecker!

Waldfrucht-Minz-Eis



Zutaten für das Eis:

150g Waldbeeren ich verwende eine TK-Mischung die ich auftauen lasse
40g Zucker
1 TL Vanillezucker
75 g Sahne (Ich habe Soyatoo verwendet)
25g Sojamilch oder andere Pflanzenmilch
2 Stängel Minze


Zubereitung:

Alle Zutaten pürieren und im Kühlschrank schön durchkühlen lassen damit sich die Eismaschine später nicht so schwer tut! Die gekühlte Masse in die Eismaschine füllen und 30-40 Minuten rühren lassen, einfach immer mal wieder reinschauen ob das Eis schon fest genug ist. 

Ich hatte noch Soyatoo übrig und habe sie dann aufgeschlagen und zu meinem Eisbecher gegessen. Einfach köstlich!

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Ich hab das ausprobiert! Und ich will jetzt immer nur Minze in meinem Eis. Mit Maracuja hab ichs auch schon gemacht, so großartig!

    Liebste Grüße aus Berlin!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde auch das die Minze einfach so einen frischen Kick gibt der super zu den Früchten passt! Freut mich sehr dass es dir geschmeckt hat! :-) Maracuja hört sich auch sehr lecker an!

      Liebe Grüße

      Löschen